header

Praxisanleitung

 „Praxis ohne Theorie ist blind, Theorie ohne Praxis ist wirkungslos"
Immanuel Kant

Leistungsspektrum

Praxisanleitung bildet die Brücke zwischen der theoretischen und der praktischen Ausbildung im Ausbildungsberuf der Gesundheits- und Krankenpflege. Ziel ist es, theoretisches Wissen mit den Anforderungen der Praxis zu verbinden und somit die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis zu fördern.

Kontakt

Liane Jürß

Verantwortliche für Praxisanleiter

0381 494 5044
liane.juerss{bei}med.uni-rostock.de

Aufgaben unserer Praxisanleiter/innen:

  • Ansprechpartner in Ausbildungsfragen
  • Planung der Anleitungszeitpunkte
  • stationsbezogene individuelle Anleitungsziele / Anleitungsbedarf ermitteln
  • Vorbereitung, Durchführung, Evaluation, Dokumentation der Anleitungssequenz
  • Vorbereitung und Teilnahme an den Zwischenprüfungen und der praktischen Abschlussprüfung
  • Gestaltung von Lernangeboten

Zuständige Praxisanleiter

Innere Medizin

S. Fanny
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege

S. Romy
Krankenschwester

S. Nadine
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Kinder- und Jugendklinik

S. Grit
Kinderkrankenschwester

Neurologie

S. Stefanie
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Verantwortlich für die Stationen: N1 (ITS), N 2, N 4

S. Susanne
Krankenschwester
Verantwortlich für die Station: N3

Perioperative Intensivstation

S. Birgit
Krankenschwester

S. Yvonne
Krankenschwester

S. Linda
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Perioperatives Zentrum

S. Birgit
Krankenschwester

Orthopädie

S. Katja

Krankenschwester

Psychiatrie

S. Doreen
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Urologie

S. Romy
Krankenschwester

S. Nadine
Gesundheits- und Krankenpflegerin

HNO

S. Katja
Krankenschwester